amakhosi

Skulptur im Amakhosi

Skulptur im Amakhosi

Die Figur in der Mitte symbolisiert die Menschen die Zimbabwe in Richtung Europa verlassen. Sie ist reich beladen mit ihrem kulturellem Erbe. Wenn sie aber zurückkommen haben die Menschen nicht nur ihr Erbe verloren sondern schleppen auch noch die europäische Kultur und Religion. Das ist durch die Figur rechts dargestellt. Von diesen Veränderungen bekommen die Leute die zu Hause geblieben sind nichts mit und können es auch nicht verstehen. Das stellt die Figur links vorne dar.

Cont erklärt mir die Bäume von Amakhosi

Cont erklärt mir die Bäume von Amakhosi

siehe auch das Posting dazu..

Die Bäume im Amakhosi

Die Bäume im Amakhosi

Lest das Posting zum Kulturzentrum wegen der Bäume.

Veranstaltungshaus im Kulturzentrum Amakhosi

Veranstaltungshaus im Kulturzentrum Amakhosi

Im Erdgeschoss befindet sich eine Art Bar mit Tanzfläche und Billiardtisch. Oben im ersten Stock ist ein Theatersaal.

Essensstand im Amakhosi

Essensstand im Amakhosi

Hier bin ich das erste Mal mit dem Essen das die Basis der lokalen Ernährung bildet: eine Art Maissterz. Und Bream aus dem Karibasee, der Fisch den die Tonga hauptsächlich fangen und essen.

Amakhosi Kulturzentrum Bulawayo

Als wir hier angekommen sind und Cont den Gründer dieses Kulturzentrums begrüsten hat er Peter kurz umarmt und mich gleich danach an der Hand genommen und gesagt "lets leave Peter, he's a homeboy anyway. But you are a visitor and I have to show you this place". So hab ich eine Tour durch dieses wirklich atemberaubende Kulturzentrum bekommen.

Syndicate content