Vorbereitung der 4. Reise nach Binga

Die 4. Reise beginnt am 3. April mit dem Abflug Richtung Johannesburg und wird bis 22. April dauern. Diesmal werden 4 Personen nach Binga reisen um ein umfangreicheres Programm abzuarbeiten. Die Grundlage für das Arbeitsprogramm wurde während des letzten Aufenthalts erarbeitet.

Geplant sind mehrere Workshops für die Media Clubs. Hier wollen wir grundlegende Kentnisse im Umgang mit Computern und etwas Desktop Publishing vermitteln um die Clubs in ihrer Arbeit zu unterstützen.
Weiters werden wir eine Schulung zum Thema Computerwartung anbieten. Zielgruppe sind Personen die jetzt schon in die Wartung der IT-Center eingebunden sind.
Nachdem wir die bestehende Infrastruktur noch etwas warten und einstweilen eingetroffene PC-Spenden in Betrieb nehmen sollen, werden die restlichen Tage in Binga gut gefüllt sein.

Abschluss der Reise ist ein Aufenthalt in Harare. Hier werden wir noch einen Workshop im Book Cafe zu Freie Medien und Freie Software halten. Der Pamberi Trust musste sich mittlerweile eine neue Bleibe suchen und ich bin auf das neue Book Cafe schon gespannt.

wünsche Euch eine Gute Reise und gleich einmal einen "nassen Empfang" in VicFalls (Hochwasserstand)! Grüsse an alle Freunde/Freundinnen in Binga und Harare! Und einen spezielen Empfang bei Simonga in Siachilaba!
best regards
Peter

gute reise und gutes gelingen - ich wollt ich könnt dabeisein!

grüßt mir alle freunde!
klaus