Nachtrag: Treffen mit WorldLinks Zimbabwe

WorldLinks ist eine von der Weltbank finanzierte Organisation die über Computers for Zimbabwean Schools Computer für Schulen importiert. Zur Zeit sind das gebrauchte Pentium 3 und 4 Rechner, die von den Schulen allerdings bezahlt werden müssen. Die unterfinanzierten Schulen müssen sich dieses Geld von den Eltern wieder beschaffen, was Bildung zusätzlich verteuert.Am frühen Abend haben wir uns mit dem Vorsitzende von WorldLinks Zimbabwe getroffen. Die ARGE Zimbabwe hat schon in der Vergangenheit mit WorldLinks zusammengearbeitet, sie haben z.B. beim Import von Equipment geholfen.Möglicherweise können sie uns mit den Genehmigungen von Potraz helfen, zumindest haben sie schon einmal ein Wireless Pilotprojekt durchführen können. Leider haben wir keine Zeit mehr uns mit dem Projektleiter zu treffen, zumindest haben wir Kontaktdaten erhalten.