Basilwizi Trust HQ in Bulawayo

Nach der Ankunft in Bulawayo sind wir im Rainbow Hotel eingecheckt und anschliessend sofort ins Hauptquartier des Basilwizi Trust gefahren um uns mit Frank dem Direktor zu treffen.Die zweite Hardware Sendung ist gestern hier angekommen und wir alle sind erleichtert dass alles funktionierte. Nachdem die lokalen Projekte gerade im Prozess der Integration unter das Dach des Trusts stehen gab es einiges zu besprechen und für die Arbeitssitzungen morgen vorzubereiten. Frank hat die BildungsministerIn der Provinz Bulawayo für das Binga Online Projekt begonnen. Sie hat versprochen den Antrag bei Potraz von ihrem Amt aus zu unterstützen falls die Bearbeitung weiter hinausgezögert wird. Mittlerweile gibt es eine ganze Reihe von UnterstützerInnen, dass die Bearbeitung der Anträge trotzdem so verschleppt wird ist beunruhigend und könnte mit der Debatte um die nächsten Wahlen zusammenhängen.Gemeinsam mit Frank werden wir heute noch an einem Arbeitsabendessen mit dem Rotary Club teilnehmen. Dabei wirds um das Solarenergieprojekt in Sinasongwe gehen, das leider hinter dem Plan ist. Darum haben wir auch den Besuch dort von unserem Programm gestrichen.